Cherwell Software erstmals „Leader“ im IDC MarketScape 2017

Cherwell Software erstmals "Leader" im IDC MarketScape 2017
Logo Cherwell Software (Bildquelle: Cherwell Software)

– IDC Report vergleicht 12 Lösungen unterschiedlicher ITSM-Anbieter
– Cherwell punktet mit mApps, Integration von Machine Learning und flexiblem Hosting

Cherwell Software wurde im Rahmen des IDC MarketScape 2017 zum „Leader“ im Bereich IT Service und Incident Management gekürt. Das Unternehmen ist damit einer von nur drei Anbietern, die in diesem Jahr die begehrte Führungsposition im internationalen Lösungsvergleich erreichen konnte.

„Die Bewertung von IDC sehen wir als Anerkennung unserer technologischen Marktführerschaft im Bereich IT Service Management. Sie ist auch eine Bestätigung der Strategie, Kundenorientierung und Zukunftsvision von Cherwell“, sagt Craig Harper, CEO von Cherwell Software. „Der Report zeigt, dass Cherwell eine echte Alternative zu etablierten Lösungen und Legacy-Technologien darstellt, die den Markt lange dominiert haben.“

Der Report IDC MarketScape „Worldwide IT Service and Incident Management Software 2017 Vendor Assessment“ zitiert die folgenden Stärken von Cherwell Software:

– Mit Mergeable Applications (mApps) sind Kunden in der Lage, benutzerdefinierte Business-Anwendungen ohne Scripting oder Programmierung zu entwerfen, erstellen und zu implementieren.
– Die Integration mit Microsoft Azure Machine Learning ermöglicht die Erstellung von Algorithmen, die IT-Service-Delivery-Prozesse verbessern.
– Flexible Auswahl von Hosting vor Ort oder im Rechenzentrum von Cherwell, Microsoft Azure oder Amazon Web Services – und die Möglichkeit, jederzeit wechseln zu können.
– Die wettbewerbsfähige Preisgestaltung mit einem allumfassenden Lizenzmodell ermöglicht den Zugriff auf mehrere Produktmodule unter einer einzigen Lizenz.
– Cherwell kann Azure-Workloads verwalten und Service-Anfragen, Provisioning und Change-Prozesse für Maschinen, die auf Azure laufen, automatisieren.
– Die leistungsstarke Cherwell Configuration Management Database (CMDB) und die Möglichkeit, darin kritische IT-Service-Abhängigkeiten durch integrierte Asset Management-Funktionalitäten abzubilden
– Lösung bietet mehrdimensionales Reporting und Funktionen zur Ermittlung des Business Value.
– Unterstützung mobiler Geräte für den Zugriff auf IT- und Business-Intelligence-Funktionen sowie die Wissensdatenbank und Dashboards.

„Cherwell Software ist ein dynamischer, stetig wachsender Anbieter im Bereich Service Management und bietet eine ITSM-Lösung auf Enterprise-Niveau“, die den Service Desk nicht nur durch vielfältige leistungsstarke Kern-Funktionalitäten, sondern auch durch strategische Integrationen, einfache Konfigurationsmöglichkeiten und große Anwenderfreundlichkeit unterstützt“, sagt Robert Young, Research Director, IT Service Management and Client Virtualization Software bei IDC. “ Darüber hinaus spielen die Erfahrungswerte und Wünsche von Kunden eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung der Cherwell-Produkte.“

„Der IDC MarketScape 2017 ist ein ideales Instrument für Organisationen, die eine Übersicht von Service-Management-Anbietern benötigen, mit denen sie ihre Ziele erreichen und die sie auch künftig voranbringen können. Wir sind stolz, dass die Analysten von IDC uns in ihrer neuesten Marktanalyse als führende Anbieter sehen“, sagt Craig Harper, CEO von Cherwell Software.

Den IDC MarketScape Report finden Sie hier: http://go.cherwell.com/ar/idc-marketscape/

Über Cherwell Software
Cherwell Software ist ein führender Anbieter für IT Service Management und Asset Management. Das Unternehmen bietet eine intuitive Lösung an, mit der Kunden IT-Systeme und Business-Anwendungen besser, schneller und kostensparender verwalten sowie Geschäftsprozesse automatisieren können. Die Cherwell Service Management Plattform basiert auf einer einzigartigen, hochflexiblen „Codeless“-Technologie“, die reibungslose Updates zu einem Bruchteil der Kosten und Komplexität von Legacy-Systemen ermöglicht. Da die ITSM-Lösung einfach zu konfigurieren, anzupassen und zu nutzen ist, erledigen damit viele Unternehmen eine große Bandbreite weiterer Business- und IT-Aufgaben.

Cherwell nimmt seinen Anspruch sehr ernst, den Kunden an die erste Stelle zu setzen und ein unkomplizierter Geschäftspartner zu sein. Dies zeigt sich in einer außergewöhnlich hohen Kundenzufriedenheit von 98 Prozent. Das globales Partner-Netzwerk von Cherwell erstreckt sich auf über 40 Länder. Neben dem Hauptquartier in Colorado, USA betreibt das Unternehmen Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, Spanien, Frankreich und Australien. Weitere Informationen unter: https://www.cherwell.com/de/

Firmenkontakt
Cherwell Software
Katrin Torner
Stefan-George-RIng 29
81929 München
+33 675975494
katrin.torner@cherwell.com
https://www.cherwell.com/de/

Pressekontakt
textstore – Agentur für Text und PR
Alexander Trompke
Schillerplatz 6
01309 Dresden
+49 351 / 312 73 38
at@textstore.de
https://www.textstore.de