Das Controlware Offspring Summer Training 2017 im Rückblick

Das Controlware Offspring Summer Training 2017 im Rückblick
Controlware Nachwuchskräfte beim Offspring Summer Training 2017

Dietzenbach, 5. September 2017 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, organisierte für die Nachwuchskräfte aller deutschen Niederlassungen vom 30. August bis 1. September 2017 das jährliche Offspring Summer Training (OST) in der Nähe von Fulda. Rund 50 Auszubildende und Studierende nutzten die drei Tage, um sich gegenseitig kennenzulernen und deutschlandweite Kontakte zu knüpfen.

Das Programm beim Offspring Summer Training 2017, an dem auch Controlware Geschäftsführer Bernd Schwefing und Fabian Wörner, Geschäftsführer der Controlware Holding, teilnahmen, war dicht gepackt: In diesem Jahr hatten die Nachwuchskräfte die Möglichkeit, zwischen zwei parallel stattfindenden Workshops zu wählen: dem Workshop „Kommunikation“ und dem Workshop „Business Process Model Notation (BPMN)“, in dem Prozessmanagement-Varianten vorgestellt wurden. Flankierend dazu hatten die älteren Studentenjahrgänge eine Vortragsreihe vorbereitet, bei der sie ihre Studiengänge vorstellten und ihre Erfahrungen mit den Newcomern austauschten.

„Das OST ist für uns seit über zehn Jahren eine wertvolle Plattform“, bestätigt Bernd Schwefing, Geschäftsführer von Controlware. „Unsere Auszubildenden und Studierenden lernen dort nicht nur Controlware besser kennen, sondern erfahren bei den Workshops auch, wie wichtig enge Kommunikation, bereichsübergreifendes Teamwork und hohe Zuverlässigkeit in der Arbeitswelt sind. Vor allem aber organisieren sie diese Veranstaltung in eigener Regie, setzen ihre eigenen Schwerpunkte und beginnen so frühzeitig, Netzwerke zu knüpfen und die Weichen für ein verbindliches Miteinander über die Regionen hinweg zu stellen.“

Im Anschluss an das Tagesprogramm besuchten die Teilnehmer den Escape-Room Fulda und ließen die Veranstaltung beim gemeinsamen Grillen am Lagerfeuer ausklingen.

Planung des OST 2018 läuft
Zum Abschluss des OST stellte das Organisationsteam auch gleich die Weichen für die Neuauflage in 2018: „Es ist uns sehr wichtig, beim Offspring Summer Training auch wirklich alle Jahrgänge und alle Standorte in die Organisation einzubinden“, erklärt Marco Wolfstädter, Nachwuchskoordinator und Dualer Student bei Controlware. „Daher haben wir schon jetzt einen Aufgabenplan für 2018 auf den Weg gebracht. Auf diese Weise haben alle Auszubildenden und Studierenden die Möglichkeit, ihre Wünsche einzubringen, und wir können gemeinsam dafür sorgen, dass das Training noch abwechslungsreicher wird. Das sind doch gute Nachrichten – auch für die elf dualen Studenten und die sechs Auszubildenden, die im Oktober 2017 bei Controlware anfangen werden.“

Hintergrund: Ausbildung bei Controlware
Controlware bildet aktuell in drei Ausbildungsberufen und – in enger Kooperation mit sechs führenden Hochschulen – in drei Studiengängen aus:
– Kooperativer Studiengang Informatik: duales Studium mit Schwerpunkt Informatik; IT-Studiengang mit Praxisphasen im Unternehmen (3,5 Jahre)
– Kooperativer Studiengang IT-Sicherheit: duales Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit; IT-Studiengang mit Praxisphasen im Unternehmen (3,5 Jahre)
– Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf IT und betriebswirtschaftliche Aspekte (3,5 Jahre)
– Ausbildung zum IT-Systemkaufmann mit den Schwerpunkten Sales Consulting und Sales Support, an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Technik (3 Jahre)
– Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration mit Schwerpunkt IT-Systeme, insbesondere im Bereich Netzwerk und Data Center (3 Jahre)
– Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik mit Schwerpunkt Logistik (3 Jahre)

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 700 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit sechs renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
info@h-zwo-b.de
http://www.controlware.de