EMBEDDED BOX PCS MIT CAN BUS

FÜR EINSATZTEMPERATUREN ZWISCHEN -10°C UND 55°C

EMBEDDED BOX PCS MIT CAN BUS
PicSYS 2801/ PicoSYS 2802

Für industrielle Anwendungen entwickelte Embedded Box PCs müssen besondere Anforderungen bezüglich Hardware und Konnektivität erfüllen. Bei den neu im Lieferprogramm der ICO Innovative Computer GmbH aus Diez erhältlichen PicoSYS 2801 und PicoSYS 2802 wurde schon bei der Konzeption spezielles Augenmerk auf ein harmonisches Zusammenspiel aller Komponenten gelegt, um überdurchschnittliche Features zu einem moderaten Preis zu realisieren.

Beide Modelle wurden komplett lüfterlos und mit einem passiven Kühlsystem an der Außenseite ausgestattet. Weiterhin wurde konsequent auf langzeitverfügbare Hardware gesetzt und auf mechanische Bauteile verzichtet, was die Lebensdauer entscheidend erhöht. Dadurch arbeiten sie zum einen wartungs- und verschleißfrei, sowie geräuschlos und garantieren zum anderen einen langlebigen Betrieb auch im erweiterten Temperaturbereich zwischen -10°C und 55°C

Als Basis kommt in beiden Modellen ein Intel Celeron N3150 der Braswell Produktreihe zum Einsatz. Dieser extrem sparsame Prozessor verbraucht lediglich maximal 6 Watt und bietet dennoch eine nominale Taktfrequenz von 1,60GHz. Diese kann der in 14nm gefertigte Prozessor dynamisch auf bis zu 2,08GHz erhöhen. Zudem sind beide Embedded Box PCs mit einem CAN Bus ausgestattet. Vorwiegend bekannt aus der Automobilindustrie wird der CAN-Bus aufgrund seiner stabilen Performance immer häufiger in der industriellen Automatisierungstechnik (CiA – CAN in Automation) eingesetzt.

Der PicoSYS 2801 Embedded Box PC von ICO ist ein speziell für die Montage auf Hutschienen konzipierter Embedded PC. Dadurch lässt er sich sehr schnell und sicher in Verteilerkästen, Schaltschränken oder Anschlusskästen montieren. Seine kompakten Abmessungen von (BxTxH) 145x104x54 mm erlauben zudem die Montage in beengten Verhältnissen. Trotzdem kann der Embedded PC mit einer stolzen Anzahl an Schnittstellen aufwarten. 2x Gigabit-LAN, 2x RS232/422/485, 4x USB2.0, 1xUSB3.0, VGA, Digital IO und ein SD-Karten Slot konnten integriert werden. Bis zu 8GB RAM und eine 64GB schnelle SSD runden die umfangreiche Ausstattung des kompakten Embedded PCs ab.

Mit dem PicoSYS 2802 Embedded Box PC von ICO steht ein wahres Allroundtalent zur Verfügung. Trotz der in seiner Klasse vergleichsweise kompakten Abmessungen von (BxTxH) 240x190x105 mm kann er zusätzlich noch eine PCI oder PCIe Steckkarte aufnehmen. Ein MiniPCIe Steckplatz sowie ein CFast Slot sind ebenfalls vorhanden. Des Weiteren verfügt er über 2x Gigabit-LAN, 2x RS232, 2x RS232/RS422/485, 4x USB2.0, 3x USB3.0, VGA und HD Audio. 4GB RAM und eine 120GB SSD zählen zu seiner Grundaustattung.

Beide Modelle können durch die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Fertigung der ICO GmbH mit Windows 7, 8 oder 10, alternativ auch mit Linux Betriebssystemen vorinstalliert werden. Ebenfalls sind beide Modelle auch mit WLAN Modulen erhältlich.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software GmbH hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 35 Jahre Erfahrung innerhalb der IT-Branche. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.
Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.
Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Die ICO Innovative Computer GmbH bietet zusätzlich zu Ihrer breiten Produktpalette in den Bereichen Server, Industrie und POS/Kassen auch professionelle Services und Dienstleistung im IT Bereich. Hierzu gehören sowohl Online-Services, Consulting wie auch verschiedenste IT-Services.Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen. Im Geschäftsjahr 2015/16 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Firmenkontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139710
4964329139711
vertrieb@ico.de
http://www.ico.de

Pressekontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de