Kaseya-Lösung hebt Automatisierung bei CONFORM IT auf ein neues Level

Das IT-Systemhaus profitiert von ganzheitlichem Remote Monitoring und Management (RMM), proaktiven Service sowie einheitlichen Strukturen und Prozessen von Kaseya

Kaseya-Lösung hebt Automatisierung bei CONFORM IT auf ein neues Level
(Bildquelle: @ Kaseya)

München, 05. Dezember 2017 – Kaseya, der führende Anbieter von umfassenden IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie mittelständische Unternehmen, gibt seine Zusammenarbeit mit der CONFORM IT-Systemhaus GmbH bekannt. Das IT-Systemhaus profitiert vom hohen Automatisierungsgrad und den vorgefertigten Strukturen und Prozessen der Kaseya-Lösung. Die VSA-Software ermöglicht es dem IT-Systemhaus, beliebige Prozesse mit minimalem Aufwand auf Neukunden zu übertragen – so steht das mittelständische Unternehmen stark verkürzten Implementierungszeiten gegenüber, da Kunden nicht länger einzeln eingerichtet werden.

Aufgrund der immer komplexer werdenden IT-Strukturen arbeitet das CONFORM IT-Systemhaus nicht länger mit einzelnen Modulen, da diese technisch immer wieder editiert und den aktuellen IT-Strukturen angepasst werden mussten. Die Wahl fiel auf die VSA-Lösung von Kaseya. Dieses stellt ein geschlossenes System mit miteinander verbundenen Modulen dar und liefert plattformübergreifenden Support für Windows, macOS und Linux. Dies ermöglicht umfassendes IT-System-Management über diverse Umgebungen hinweg.

„Wie viel Zeit war in der Vergangenheit nötig, um einen Kunden mit Full-Support übernehmen zu können? Wir reden hier teilweise über Vorlaufzeiten von Jahren, je nachdem wie komplex die Strukturen beim Kunden waren. Wenn es hart auf hart kommt, können wir heute eine Übernahme an einem Wochenende realisieren“, so Jörn Hamann, Managing Director beim CONFORM IT-Systemhaus. „Um die eigene Arbeit effizienter und gezielter zu gestalten, war es notwendig Fehler zu erkennen, bevor sie auftreten. Uns war es wichtig, unseren Kunden proaktiven Service und eine vorausschauende IT-Planung anzubieten.“

Neben den enormen Zeiteinsparungen profitiert das IT-Systemhaus aus Henstedt-Ulzburg, das mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne mit seinem Expertenwissen bei Projekten oder durch Wartungsservice im dauerhaften Betrieb global unterstützt, auch von effizienten Techniken: Mit der VSA-Software betreut das IT-Systemhaus seine Kunden gezielt, vollautomatisiert und effizient in sowohl technischen als auch organisatorischen Angelegenheiten. So realisiert das Unternehmen mit 35 Mitarbeitern den planmäßigen und flexiblen IT-Betrieb für seine Kunden. Die VSA-Komplettlösung ermöglicht dabei ganzheitliches Remote Monitoring und Management und bietet neben Policy-basierter Automatisierung auch Echtzeit-Aufnahmen des Fernzugriffs, um ein vollständiges, visuelles Überwachungsprotokoll zu liefern, das die Support-Qualität verbessert.

Kaseya ist der führende Anbieter von umfassenden IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider sowie mittelständische Unternehmen. Dank seiner offenen Plattform und dem kundenfokussierten Ansatz stellt Kaseya branchenführende Technologien bereit. Kaseya ermöglicht es Unternehmen, ihre IT effizient zu verwalten und zu sichern. Die Lösungen werden als Cloud-Lösung und als On-Premise Software angeboten. Kaseya Lösungen erlauben es Unternehmen, ihre gesamte IT zentral zu steuern, Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten und IT-Management-Funktionen zu automatisieren. Die Lösungen von Kaseya verwalten weltweit mehr als zehn Millionen Endgeräte. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland, das in mehr als 20 Ländern vertreten ist. Weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden: http://www.kaseya.com

Firmenkontakt
Kaseya
Annika Leihkauf
Barbara Strozzilaan 201
1083 HN Amsterdam
+31 20 30 10 888
annika.leihkauf@kaseya.com
http://www.kaseya.de

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 -34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de