Sofort einsatzfähige Desktop-Lösung: Audicon und Celonis ermöglichen Process Mining für Audit, Risk und Compliance

Sofort einsatzfähige Desktop-Lösung: Audicon und Celonis ermöglichen Process Mining für Audit, Risk und Compliance
Process Mining als sofort einsatzfähige Desktop-Lösung

Seit diesem Jahr bietet die Audicon GmbH in Kooperation mit Celonis SE erstmalig Internen Revisoren, Compliance-Abteilungen und Wirtschaftsprüfern Process Mining als sofort einsatzfähige, vollumfängliche Desktop-Lösung zur schnellen und einfachen Analyse und Visualisierung von Geschäftsprozessen an.

Düsseldorf, 20.11.2017. Tatsächlich ablaufende Geschäftsprozesse in wenigen Schritten sichtbar machen und analysieren, ohne große Investitionen zu tätigen – das wünschen sich viele Unternehmen. Mit der IDEA App Process Mining P2P für den Einkaufsprozess und der IDEA App Process Mining O2C für den Verkaufsprozess ermöglicht Audicon ab sofort Mitarbeitern aus den Bereichen Interne Revision, Risikomanagement und Compliance, ihre SAP®-Einkaufs- bzw. Verkaufsprozesse mit Process Mining transparent zu machen. Process Mining ist eine Methode der Prozessanalyse bzw. der Geschäftsprozessanalyse, mit der Prozesse visualisiert, analysiert und in Folge dessen optimiert werden können.

Mithilfe der neuen Apps werden „digitale Spuren“, die jeder Prozessschritt im SAP®-System hinterlässt, identifiziert. Dadurch können z. B. auffällige und kritische Prozessmuster sowie Abweichungen vom Soll-Prozess schnell ermittelt werden. Anwender können bis auf Einzelfall-Ebene prüfen und damit den Ursachen abweichender oder kritischer Prozessabläufe nachgehen.

Innovation trifft auf bewährte Software-Qualität
Durch die Kombination aus etablierten Software-Lösungen für die Self-Service SAP®-Datenextraktion (SmartExporter) und -aufbereitung (IDEA) sowie innovativer Celonis® Process Mining-Technologie sind die Apps optimal auf die Bedürfnisse ihrer Anwender ausgerichtet. Die händische Datenaufbereitung entfällt. Nach Einspielen in IDEA sind die Apps daher sofort einsatzfähig – ohne aufwändiges Projekt und ohne zusätzliche versteckte Kosten – und bieten höchste Revisionssicherheit.

Die Audicon GmbH ist der führende Anbieter von Software-Lösungen, methodischem und fachlichem Know-how sowie Dienstleistungen rund um Audit, Risk und Compliance. Die Lösungen richten sich an Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Compliance- und Risiko-Manager sowie Revisoren und Rechnungsprüfer/Kämmerer. Alle in den Lünendonk®-Listen 2016 genannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie die Big Four vertrauen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben auf Audicon Software-Lösungen wie die Datenanalyselösung IDEA oder die Software-Lösung AuditSolutions zur Optimierung ihres Prüfungsprozesses. Ebenso vertrauen mehr als 90 der 120 umsatzstärksten deutschen Firmen auf die Lösungen des Unternehmens. Im Bereich der kommunalen Prüfung unterstützt Audicon zahlreiche Prüfer und Kämmerer bei der Umstellung auf die Prüfung doppischer Jahresabschlüsse. Zu den Anwendern der Audicon Software-Lösungen zählen darüber hinaus rund 14.000 Steuerprüfer der Finanzverwaltung. Sie nutzen IDEA und AIS TaxAudit Professional, seit 2002 offizielle Prüfsoftware der Finanzverwaltung, täglich bei der digitalen Betriebsprüfung. Im Ausland kommt die Software des Unternehmens ebenfalls zum Einsatz: Auch die vier weltgrößten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vertrauen auf Audicon Software. Die Audicon GmbH wurde 1994 gegründet und unterhält Standorte in Düsseldorf, Stuttgart und Cluj (Rumänien).

Kontakt
Audicon GmbH
Antje Blum
Toulouser Allee 19a
40211 Düsseldorf
0211/52059438
presse@audicon.net
http://audicon.net/pressebereich