Ingolstadt Effective Local- and Online-Meetings Meetup

Standort: Beilngries
Strasse: Hauptstraße 23
Ort: 92339 – Beilngries (Deutschland)
Beginn: 20.09.2015 18:30 Uhr
Ende: 20.09.2015 22:30 Uhr
Eintritt: 10.00 Euro (inkl. 19% MwSt)
Buchungswebseite: http://www.meetup.com/Ingolstadt-Effective-Local-and-Online-Meetings-Meetup/events/224042472/

Ingolstadt Effective Local- and Online-Meetings Meetup
Digitales Meeting mit SixSteps®

Ingolstadt: Die die Softwareschmiede efa GmbH geht in Kooperation mit der Unternehmensberatung MODERATIO und dem 4-Sterne-Seminarhaus Fuchsbräu in Beilngries mit regelmäßigen Meetups zum Thema „Effective Local- and Online-Meetings“ an den Start.

Die SixSteps® Meetups sind kurze Lern- und Austausch-Treffen in lockerer Atmosphäre. Sie finden jeweils am Abend statt und dauern maximal 4 Stunden.

Inhaltlich geht es um Wissenswertes zum Themenkomplex „Effektive Face-to-Face- und Online-Meetings“. Organisatoren und Trainer der Treffen sind David und Eva Seifert die sich intensiv mit dem Thema Meetings – und hier speziell der Gestaltung von Besprechungen mit digitalen Medien – beschäftigen. Die Anmeldung ist über die jeweilige Meetup-Seite möglich. Wenn Sie sich in die SixSteps Meetup-Community eintragen möchten, können Sie dies auf der Website von SixSteps – einfach die gewünschte Location klicken: http://www.sixsteps-academy.com/demo/demo.html#meetup

Was genau ist Thema der Meetups?

Methodik und Struktur: Techniken, Meetings effektiv zu moderieren.
Meetings sind unumgänglich und essentiell für den Unternehmenserfolg. Gute, effektive Meetings sind ein Must-Have für zufriedene, hochproduktive Teams. Meetings effektiv zu moderieren ist also eine Fähigkeit, die jeder in seiner täglichen Arbeit als Gruppenleiter, Projektleiter, Teamleiter, Moderator oder Manager gut gebrauchen kann – und selbstverständlich schadet das Wissen darüber auch nicht, wenn man Meetingteilnehmer ist.

Wer veranstaltet dieses Meetup?

Dipl. Päd. Eva Seifert ist als BusinessModeratorIn Partner bei MODERATIO Seifert & Partner Unternehmensberater ( www.moderatio.com ). Sie arbeitet hauptberuflich als Trainerin, Moderatorin und Beraterin mit dem Schwerpunkt Meetings (online und vor Ort). Sie ist zuständig für die methodische und didaktische Betreuung des Bereiches „SixSteps Digitalmoderation“ bei MODERATIO.

David Seifert (Change-Manager Univ.) ist BusinessModerator, Trainer, Manager, und Designer. Seit 2012 leitet er ein verteiltes Team bei efa ( www.efa-gmbh.com ) und dort die Softwareentwicklung, sowie das Projektmanagement. Zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Moderation und Management erweitern sein praxisorientiertes Know-How. David ist freier Partner bei MODERATIO.

Für wen sind diese Meetups?

Wenn Sie als Moderator Meetings gestalten möchten, da Sie sich einmal pro Monat für ein Regelmeeting im Projekt treffen oder als verteiltes Team zum Statusabgleich zusammenkommen, oder täglich mehrere Meetings veranstalten, werden Sie hier wertvolle Inputs bekommen, wie diese Meetings effektiv(er) gestaltet werden können.

Wenn Sie Teilnehmer unproduktiver Meetings sind und keinen Bock mehr darauf haben, werden Sie hier wertvolle Tipps erhalten, die Sie an Ihren Meetingleiter weitergeben können – oder Sie leiten das nächste Meeting einfach selbst.

Vielleicht interessiert es Sie aber auch nur, wie man mit digitalem Equipment ein Routine-Meeting gestalten kann, auch dann ist das Ihr Meetup!

Ein paar Worte zum Thema „effektive Meetings“:

„Wenn Kommunikation der Klebstoff ist, der Organisationen zusammenhält, dann ist jedes Meeting eine Tube Klebstoff“ (Josef W. Seifert). Soll ein Klebstoff kleben, so müssen die zu klebenden Flächen gut vorbereitet und die Klebung mit großer Sorgfalt vorgenommen werden.

Für Besprechungen gilt das Selbe. Ein gerüttelt Maß an Sorgfalt bei der Vorbereitung und Leitung, sowie die Kenntnis praxisbewährter Techniken zur Strukturierung des Arbeitsprozesses sind die Voraussetzung für Zeiteffizienz, Ziel- und Ergebnisorientierung.

Was Ihnen ein Meetup bringt:

Sie haben nach diesem Meetup konkret umsetzbare Techniken an der Hand, um Ihr Leitungsverhalten sehr schnell spürbar zu optimieren. Sie haben die Moderation selbst kurz erlebt, und gesehen, wie man neben Pinnwänden und Flipcharts, auch einen eScreen und Tablets zur Moderation verwenden kann.

Aus dem Inhalt:

– Wie man ein effektives Meeting vorbereitet: Methodik und Struktur
– Die Rolle des Moderators: Do“s and dont“s
– Die sechs Schritte eines effektiven Meetings
– Die Teilnehmer aktivieren
– Maßnahmen planen und Verantwortlichkeiten festlegen
– Demo der Software: SixSteps® – Effektive Meetings

Wir wir arbeiten werden:

Wir werden Ihnen kurze Theorie-Inputs geben und anhand konkreter Beispiele zeigen, wie ein Meeting effektiv gestaltet werden kann. Danach sind Sie an der Reihe! Nutzen Sie Ihr neu erworbenes Wissen und probieren Sie gleich aus, ob sie es auch anwenden können. Die Übungen werden in kleinen Gruppen oder im Plenum stattfinden – Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Wann immer möglich können auch Beispiele aus Ihrem Arbeitsleben eingebracht werden. Nach jeder Übung werde ich Ihnen Feedback geben, was Sie noch verbessern können. Und falls Sie nicht bereits nach einem Meetup zum Profi geworden sind, keine Sorge: Wir wiederholen die Meetups von Zeit zu Zeit mit ähnlichen Inhalten, sodass Sie herzlich eingeladen sind, ein Meetup auch mehrmals zu besuchen und Ihre Skills zu professionalisieren! Übrigens: Dieses Meetup wird in deutscher Sprache veranstaltet.

Ein Tipp vorab: Erst planen, dann handeln!

Wenn sie überlegen, ob Sie Ihr Meeting ad-hoc leiten oder vorbereiten sollen, so ist der erste Gedanke verlockend, der zweite ist besser! Der Trick für eine erfolgreiche Leitung liegt nämlich schlicht darin, eine Besprechung als Miniprojekt zu gestalten. Dazu gehört, den gesamten Arbeitsprozess in sinnvolle Einheiten zu gliedern. Also: Erstellen Sie sich für Ihre Besprechung zumindest einen knappen Ablaufplan, der für jede der sechs Phasen das Ziel benennt, sowie die Vorgehensweise der Methode, mit der Sie die Gruppe in diesem Arbeitsschritt (an)leiten werden. Und dann arbeiten Sie mit der Gruppe sehr konsequent gemäß Ihrer Planung.

Wieso diese Meetups?

Meist sind Meetings langweilig, ineffektiv oder chaotisch. Niemand mag solche Meetings. Wir finden, es ist Zeit, dem ein Ende zu bereiten, denn Meetings sind Bestandteil des Business-Alltags und können entscheidend zum Unternehmenserfolg beitragen, oder im Kleinen die Teamkultur verbessern. Exzellente Meetings mit guten Ergebnissen sind gutes Management und die Basis einer effektiven Unternehmenskultur, Spaß und Co-Operation. Unser Ziel ist es, Menschen mit Techniken auszustatten, die Ihnen helfen, Ihre Meetings besser zu leiten, als Teil des Qualitätsmanagements und der Organisationskultur.

Ein paar Worte zum Veranstaltugnsort und der Verpflegung:

Der Fuchsbräu ist seit 5 Generationen ein Familienbetrieb. Bis in die 70er Jahre war es eine Brauerei mit Bierstüberl, danach wurde es Zug um Zug zu einem renommierten Hotelbetrieb. Heute glänzt das Hotel mit vier Sternen, die es sich – unserer Meinung nach – redlich verdient hat! Man kann dort hervorragend speisen, sowie wunderbar nächtigen oder sich im Spa-Bereich verwöhnen. Falls Sie planen zum Meetup etwas vor Beginn bereits anzureisen, so sei das Restaurant wärmstens empfohlen ( http://www.fuchsbraeu.de/restaurant/ ). Wir bedanken uns beim Hotel Fuchs, im Besonderen bei Frau und Herrn Amrhein für die Großzügigkeit, unseren Event dort zu beheimaten und zu sponsern, sowie für die Flammkuchen (auch vegetarisch) und Getränke, die dort während unserer Meetups gereicht werden.

Disclaimer:

Wir behalten uns vor, die Inhalte, die geplanten Termine oder den Veranstaltungsort zu verändern bzw. Veranstaltungen abzusagen, wenn dies notwendig ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ingolstadt: Die die Softwareschmiede efa GmbH geht in Kooperation mit der Unternehmensberatung MODERATIO und dem 4-Sterne-Seminarhaus Fuchsbräu in Beilngries mit regelmäßigen Meetups zum Thema „Effective Local- and Online-Meetings“ an den Start.

Die SixSteps® Meetups sind kurze Lern- und Austausch-Treffen in lockerer Atmosphäre. Sie finden jeweils am Abend statt und dauern maximal 4 Stunden.

Inhaltlich geht es um Wissenswertes zum Themenkomplex „Effektive Face-to-Face- und Online-Meetings“. Organisatoren und Trainer der Treffen sind David und Eva Seifert die sich intensiv mit dem Thema Meetings – und hier speziell der Gestaltung von Besprechungen mit digitalen Medien – beschäftigen. Die Anmeldung ist über die jeweilige Meetup-Seite möglich. Wenn Sie sich in die SixSteps Meetup-Community eintragen möchten, können Sie dies auf der Website von SixSteps – einfach die gewünschte Location klicken: http://www.sixsteps-academy.com/demo/demo.html#meetup

Firmenkontakt
SixSteps® – Effective Meetings
David Seifert
Langenbrucker Strasse 4
85309 Poernbach
+49 (0) 1805 – 749 783
+49 (0) 84 46 – 92 03 33
david.seifert@efa-gmbh.com
www.sixsteps-academy.com

Pressekontakt
efa GmbH
David Seifert
Langenbrucker Strasse 4
85309 Poernbach
08446-92030
david.seifert@efa-gmbh.com
www.sixsteps-academy.com