parameta SaaS-Tool-Report: Die wichtigsten web-basierten Softwarelösungen

Der König ist tot, lang lebe der König – neue Projektmanagement-Tools

parameta SaaS-Tool-Report: Die wichtigsten web-basierten Softwarelösungen
Titelbild des neuen parameta SaaS-Tool-Reports (Bildquelle: @ parameta Projektmanagement GmbH)

Erding, 23. Oktober 2017. Agiles oder hybrides Projektmanagement ist längst in den Unternehmen angekommen und akzeptiert. Dies hat sehr deutliche Konsequenzen für den riesigen Markt der Projektmanagement-Software. Neben den bisherigen Platzhirschen hat sich ein dynamischer neuer Markt an „Software as a Service“-Tools herausgebildet. Der auf dem GPM-Forum erstmals angekündigte parameta Tool-Report gibt hier Ein- und Durchblick.
Diese neueste Marktübersicht bündelt die langjährige Erfahrung der Erdinger Projektmanagement Experten bei Auswahl und Einführung von PM-Tools. In dem kompakten Report bekommt der Leser sehr schnell einen klar strukturierten Überblick über mehr als 60 Tools, ihre Einsatzgebiete, Stärken und Besonderheiten. Auf der Suche nach einer passenden Nischenlösung werden Projektteams oder Projektleiter rasch fündig.
Vor der Veröffentlichung Ende November 2017 ist der Tool-Report zum Einführungspreis von 129,- Euro (inkl. MwSt.) direkt bei parameta erhältlich (toolreport@parameta.de, telefonisch 08122-8929390).
Die Zukunft der PM-Tools liegt in der Cloud
Eines haben alle vorgestellten Tools gemeinsam: Sie sind nur als SaaS PM-/PPM-Tools erhältlich. Für nahezu alle Teilaufgaben des Projekt- und zunehmend auch des Portfoliomanagements finden sich heute spezialisierte, webbasierte Tools. Die meisten lassen sich grob in drei Kategorien einteilen: in Planung und Management von Aufgaben, Terminen und Ressourcen „Software as a Service“ sagt hier eigentlich schon alles: Das Tool ist eine Dienstleistung, die sehr flexibel und kostengünstig über die Cloud genutzt werden kann. Teure Lizenzmodelle gehören hier der Vergangenheit an.
Ansprechpartner parameta SaaS-Tool-Report
Michael Frieß, Seniorberater, Telefon (08122) 892039-0 oder mfriess@parameta.de
Kurzfassung parameta SaaS-Tool-Report

parameta ist seit 2003 auf die Organisations- und Prozessberatung rund um Projekt- und Projektportfoliomanagement spezialisiert. Branchenübergreifend und herstellerunabhängig beraten die parameta-Experten Unternehmen dabei, Projekte an strategischen Zielsetzungen auszurichten und die Kompetenz zur erfolgreichen Projektabwicklung auszubauen.

Kontakt
parameta Projektmanagement GmbH
Michael Frieß
Am Mühlgraben 6
85435 Erding
+49 (81 22) 89 20 39 0
+49 (81 22) 89 20 39 39
m.friess@parameta.de
http://www.parameta.de