RTI ernennt Reiner Duwe zum neuen Sales Manager EMEA

Verstärkung für den innovativen Embedded-Middleware-Anbieter

RTI ernennt Reiner Duwe zum neuen Sales Manager EMEA
Reiner Duwe, Sales Manager EMEA von RTI

Sunnyvale (USA)/London, Juni 2016 – Die Verantwortung für den Vertrieb von Real-Time Innovations (RTI) für den Wirtschaftsraum EMEA trägt seit Anfang des Jahres Reiner Duwe. Er treibt das starke globale Wachstum des innovativen Embedded-Middleware-Anbieters gezielt voran.

Reiner Duwe zeichnet für RTI als tragende Marke der Industrie und Wirtschaft in Europa und speziell Deutschland als Schlüsselland verantwortlich. „RTI treibt die Standards durch neue Innovationen maßgeblich voran und bietet damit ein riesiges Potenzial für die IIoT-Branche. Für noch größere Aufmerksamkeit in EMEA möchte ich ein erfolgreiches Team aufbauen, mit diesem ein signifikantes Wachstum erzielen und die Kunden vor Ort nachhaltig unterstützen“, so Duwe, Sales Manager EMEA. Die Erfahrung im Embedded-Markt hat er in seiner über 20-jährigen Tätigkeit in der Embedded Software- und Hardware-Industrie erlangt, u. a. bei weltweit marktführenden Softwareunternehmen wie Wind River Systems und Zuken.

Erklärtes Ziel von Duwe ist es, mit der RTI Konnektivitätsplattform für Echtzeit-Anwendungen neben den klassischen Anwendungsbereichen Luft-/ Raumfahrt und Sicherheitstechnik auch alle anderen Marktsegmente zu bedienen, in denen Geräte, Systeme und Applikationen sicher und schnell kommunizieren müssen. Dazu zählen insbesondere die Bereiche Automotive, Medizintechnik, Energietechnik und Industrieautomation. „Ob große oder kleine Unternehmen, früher oder später kommt keiner an RTI Connext DDS vorbei. Entwickler können damit auch extreme Anforderungen sicher beherrschen. Für diese zuverlässige und leistungsstarke Software bietet RTI eine Implementierung des neuen DDS Secure Standards und mit Connext DDS Cert die weltweit einzige DO-187 zertifizierte Lösung an“, sagt Duwe.

Real-Time Innovations (RTI) ist der weltweit größte Embedded-Middleware-Anbieter. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, wurde 1991 von Robotik-Forschern der Stanford University gegründet. Heute beschäftigt RTI mehr als 100 Mitarbeiter in der Entwicklung, Forschung und im Feld weltweit.
RTI bietet eine Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen im Industrial Internet of Things (IIoT). Das Herzstück stellt die RTI Connext-Software für vernetzte Anwendungen dar. Sie ermöglicht Geräten den intelligenten Austausch von Informationen und das Zusammenarbeiten als integriertes System von Systemen.

Firmenkontakt
Real-Time Innovations, Inc. (RTI)
Reiner Duwe
Wood Street 88
EC2V 7RS London
+1 (408) 990-7400
info@rti.com
www.rti.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
www.lorenzoni.de